Direkt zum Inhalt

Heißluftfritteuse – ein Produkt voller unendlicher Möglichkeiten

Gesunde Pommes klingen zu schön, um wahr zu sein, aber eine Heißluftfritteuse macht es einfach, köstliche frittierte Leckereien mit wenig oder gar keinem Öl zuzubereiten. Diese Geräte verwenden leistungsstarke zirkulierende...

Gesunde Pommes klingen zu schön, um wahr zu sein, aber eine Heißluftfritteuse macht es einfach, köstliche frittierte Leckereien mit wenig oder gar keinem Öl zuzubereiten. Diese Geräte verwenden leistungsstarke zirkulierende Heißluft zum Garen von Speisen und sorgen so für eine knusprige Textur, ohne dass eine Fritteuse erforderlich ist.


Sie helfen Ihnen nicht nur dabei, gesündere Gerichte zuzubereiten, sondern Untersuchungen des Energieversorgers Utilita zeigen auch, dass sie energieeffizienter sind als die Verwendung von Kochgeschirr. Beispielsweise kostet der Betrieb eines Reiskochers 87 Pence pro Tag, während der Betrieb einer Heißluftfritteuse fast 14 Pence pro Tag kostet. Es ist an der Zeit, die Geräte, die Sie am häufigsten verwenden, auszutauschen. Und zum Glück kann ein Heißluftfritteuse-Ofen so ziemlich alles.

Was das Design betrifft, verfügen die meisten Heißluftfritteuse-Öfen über One-Touch-Einstellungen für einfaches Kochen, und einige verfügen auch über zusätzliche Funktionen – wie Dörren, Braten, Braten und mehr – was sie zu einem One-Stop-Workshop macht. Gebackene Tiefkühlkost, Kartoffeln, Fleisch und Gemüse garen in der Regel gut.

Für weniger selbstbewusste Köche, alle, die zusätzliche Kochleistung benötigen oder keinen einfachen Zugang zu einem großen Ofen haben, ist der einfachere Heißluftfritteuse-Ofen jedoch eine Premium-Option.

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen