Suchen Sie ein sättigendes und schmackhaftes Gericht, das die ganze Familie lieben wird? Dann ist dieses köstliche Nudelauflaufrezept genau das Richtige für Sie. Vollgepackt mit köstlichen Zutaten und einfachen Schritten wird dieser Nudelauflauf sicher zu einem Favoriten in Ihrem Haushalt. Lassen Sie uns in die Details eintauchen und lernen, wie Sie einen köstlichen Nudelauflauf kreieren, der jeden nach Sekunden verlangt.


Zutaten für einen leckeren Nudelauflauf:

  • 1 rote Zwiebel
  • 1 weiße Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • Tomatenpüree (1 Esslöffel)
  • Petersilie, gemischte Kräuter, Pfeffer (1 Teelöffel)
  • Salz (nach Geschmack, je nach Gewürz)
  • Peri-Peri-Gewürz
  • Peri-Peri-Sauce
  • Pasta-Sauce
  • Wilder Rucola (Handvoll)
  • Mafaldine-Nudeln (500g)
  • Hähnchenbrust (500g)
  • Erbsen und Zuckermais (1 Tasse)
  • 1/2 Wanne großer heller Philadelphia-Frischkäse
  • 1/2 Tasse Öl

Beginnen wir mit der Zubereitung dieses köstlichen Nudelauflaufs!

Schritt 1: Das Hähnchen marinieren

Beginnen Sie damit, das Huhn in einer Mischung aus Peri-Peri-Sauce, Peri-Peri-Gewürzen und gemischten Kräutern zu marinieren. Lassen Sie es mindestens eine Stunde lang marinieren, damit sich die Aromen entfalten und den Geschmack des Huhns verstärken.

Schritt 2: Zwiebeln und Knoblauch vorbereiten

Die roten und weißen Zwiebeln in Scheiben schneiden und die Knoblauchzehen zerdrücken. Diese aromatischen Zutaten verleihen dem Nudelauflauf Tiefe und Geschmack.

Schritt 3: Zwiebeln, Hühnchen und Knoblauch anbraten

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die geschnittenen Zwiebeln darin anbraten. Sobald sie karamellisiert sind, das marinierte Hähnchen und den zerdrückten Knoblauch in die Pfanne geben. Kochen Sie sie zusammen etwa 10 Minuten lang, damit sich die Aromen vermischen und das Huhn durchgaren kann.

Schritt 4: Kochen Sie die Nudeln

Während das Huhn kocht, bereiten Sie die Mafaldine-Nudeln gemäß der Packungsanleitung zu. Kochen Sie es, bis es die gewünschte al dente-Textur erreicht hat, und achten Sie darauf, dass es nicht zu weich wird.

Schritt 5: Kombinieren Sie die Zutaten

Erbsen, Zuckermais, Nudelsauce, Tomatenpüree und alle trockenen Gewürze in die Pfanne mit dem gekochten Hähnchen geben. Wilden Rucola und Philadelphia-Frischkäse unterrühren. Lassen Sie die Mischung weitere 10 Minuten köcheln, damit sich die Aromen vermischen und eine köstliche Sauce entsteht.

Schritt 6: Zusammenbauen und backen

Übertragen Sie die gekochten Nudeln auf ein Backblech. Streuen Sie eine großzügige Menge Käse darüber, um eine köstlich goldene und käsige Kruste zu erhalten. Stellen Sie Ihren HYSapientia Heißluftfritteuse-Ofen auf 200 °C (400 °F) ein und backen Sie die Nudeln etwa 10 Minuten lang oder bis der Käse geschmolzen ist und Blasen bildet.

Sobald der Nudelauflauf goldbraun ist und Blasen wirft, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und lassen Sie ihn einige Minuten abkühlen. Servieren Sie es mit einem frischen grünen Salat oder Knoblauchbrot für eine komplette und sättigende Mahlzeit.

Da haben Sie es – einen köstlichen Nudelauflauf, der Sie beeindrucken wird. Sammeln Sie Ihre Zutaten und befolgen Sie diese einfachen Schritte, um ein schmackhaftes und wohltuendes Gericht zuzubereiten, das Ihren Gaumen zum Singen bringt. Genießen Sie die wunderbaren Aromen, während der Nudelauflauf perfekt gebacken wird, und genießen Sie jeden köstlichen Bissen.

Probieren Sie noch heute dieses köstliche Nudelauflaufrezept aus und ergänzen Sie damit regelmäßig das Essensrepertoire Ihrer Familie.