Direkt zum Inhalt

Gebratener Seebarsch in der Luftfritteuse von HYSA KITCHEN

Wenn Sie auf der Suche nach köstlichen und einfachen Heißluftfritteuse-Rezepten sind, zeigt Ihnen HYSA KITCHEN , wie Sie mit dem HYSapientia Heißluftfritteuse-Ofen hervorragenden gegrillten Wolfsbarsch zubereiten. Die Zeit, die zum...

Wenn Sie auf der Suche nach köstlichen und einfachen Heißluftfritteuse-Rezepten sind, zeigt Ihnen HYSA KITCHEN , wie Sie mit dem HYSapientia Heißluftfritteuse-Ofen hervorragenden gegrillten Wolfsbarsch zubereiten.

Die Zeit, die zum Garen eines Filets in der Heißluftfritteuse benötigt wird, hängt von seinem Gewicht und seiner Dicke ab.

Bereiten wir zunächst die folgenden Dinge vor:

Zutaten

300 g rotschalige Kartoffeln, in Scheiben geschnitten
1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
2 EL natives Olivenöl extra
1 Rosmarinzweig, Blätter entfernt und fein gehackt
2 Wolfsbarschfilets
25 g entkernte schwarze Oliven, halbiert
½ Zitrone, in dünne Scheiben geschnitten
eine Handvoll Basilikumblätter

Methode

1. Legen Sie die Kartoffeln und Paprikaflocken auf eine große beschichtete Auflaufform und heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor. 1 Esslöffel Öl über das Gericht träufeln, bevor Rosmarin, Salz und Pfeffer hinzugefügt werden. Nachdem Sie alles gründlich vermischt haben, backen Sie die Kartoffeln 25 Minuten lang und wenden Sie sie nach der Hälfte der Zeit um, bis sie goldbraun und an den Rändern knusprig sind.

2. Legen Sie die Filets darauf und belegen Sie sie mit den Oliven. Streuen Sie ein paar Zitronenscheiben über den Fisch und gießen Sie das restliche Öl hinein. Es sind weitere 7–8 Minuten Backzeit erforderlich, um den Lachs vollständig zu garen. Vor dem Servieren sollten Basilikumblätter hinzugefügt werden.

Vorsichtsmaßnahmen


1. Bevor Sie beim Grillen von Wolfsbarsch den Fisch mit Aluminiumfolie berühren, muss das Tablett mit dem Material abgedeckt werden.

2. Sprühen Sie etwas Öl auf die Aluminiumfolie, damit der Fisch nicht an der Pfanne kleben bleibt.

3. Um ein Anbrennen zu vermeiden, lassen Sie die Speisen nach dem Garen bitte abkühlen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht..

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen