Direkt zum Inhalt

Hähnchenbrust aus der Heißluftfritteuse – HYSA KITCHEN

Zutaten 4 Hähnchenbrüste ½ EL Rapsöl 1 TL Salz 1 ½ TL Knoblauchgranulat 1 TL geräucherter süßer Paprika 2 TL gemischte Kräuter ½ TL Pfeffer Methode Das Öl über das...

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrüste
  • ½ EL Rapsöl
  • 1 TL Salz
  • 1 ½ TL Knoblauchgranulat
  • 1 TL geräucherter süßer Paprika
  • 2 TL gemischte Kräuter
  • ½ TL Pfeffer

Methode

  1. Das Öl über das Hähnchen träufeln und beiseite stellen. Salz, Knoblauch, Paprika, gemischte Kräuter und reichlich frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer auf einen Teller streuen und in einer Schüssel vermengen.
  2. Legen Sie jede gewürzte und geölte Hähnchenbrust auf den Ofenrost. Braten Sie das Hähnchen 20 Minuten lang bei 230 Grad im HYSapientia-Luftfritteusen und wenden Sie es nach 10 Minuten um (das Hähnchenschenkelmuster blinkt). Führen Sie ein Messer durch die dickste Stelle des Hähnchens, um zu prüfen, ob die Flüssigkeit klar austritt, um festzustellen, ob es gar ist. Zusammen mit Salaten oder Gemüse servieren.
Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht..

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen